Tierschutzverein Radolfzell und Umgebung e.V. - Jutta Berndt-Eschner und Hans Eschner Tierheim

Tierschutzverein Radolfzell u.U. e.V.

Jutta Berndt-Eschner & Hans Eschner Tierheim

Mitglied im deutschen TierschutzbundMitglied im deutschen Tierschutzbund

Tierschutzverein Radolfzell und Umgebung e.V. - Jutta Berndt-Eschner und Hans Eschner Tierheim
Es sind gerade 1 Besucher online Druckversion  Sitemap 

Zurück Zurück

Spenden und Helfen

 

Wussten Sie,

» dass der Radolfzeller Tierschutzverein mit dem Tierheim kein staatliches Unternehmen ist?
» dass der Radolfzeller Tierschutzverein mit dem Tierheim trotzdem die einzige amtliche Fundstelle für alle Tiere in Radolfzell und Umgebung ist?
» dass der Radolfzeller Tierschutzverein und das Tierheim zum großen Teil von Beiträgen, Spenden und Nachlässen der Tierfreunde unterhalten wird?
» dass der Zuschuss der Stadt Radolfzell die Betriebskosten des Tierschutzes und des Tierheims nur zum Teil deckt?
» dass der verantwortliche Vorstand ehrenamtlich und aus Idealismus tätig ist?
» dass jährlich 200 bis 300 Tiere aller Art im Tierheim aufgenommen werden und auf ein neues Zuhause warten?
» dass jeder Tierfreund Mitglied werden sollte?

Helfen Sie uns und damit auch den Tieren durch eine Spende, durch Ihre Mitgliedschaft, durch eine Futterpatenschaft oder werden Sie ein Förderer bzw. Sponsor des Tierschutzverein Radolfzell und Umgebung e.V.

Helfen Sie uns! Mit einer Spende von z. B. 5,00 EUR können wir ein Kleintier einen Tag lang versorgen.
Mit einer Spende von z. B. 10,00 EUR sorgen Sie dafür, dass eine Katze oder ein kleiner Hund Futter, medizinische Versorgung und Fürsorge erhalten.
Mit einer Spende von z.B. 15,00 EUR sichern den Tagesbedarf an Futter, medizinischer Betreuung und Fürsorge für einen großen Hund.